Dafür werden Filme mit einer Audiodeskription (AD) versehen